Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Die Erfolgsgeschichten der Bik.....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Die Erfolgsgeschichten der Bike-Sharing-Aktivitäten in Übersee

Der Fahrradmarkt ist sehr wettbewerbsintensiv, da die Nutzung des Markenvorteils einer differenzierten Konkurrenz zum Trend werden kann. In dieser Hinsicht sind einige Erfahrungen des Fahrrad-Sharing-Marktes in Übersee lehrreich.

Zum Beispiel belegt Velib, ein französisches öffentliches Fahrradverleihsystem in Paris, mit einer Nutzungsrate von 130 Millionen Mal pro Jahr den höchsten Weltrekord. Zunächst war der Betrieb von Velib in Frankreich nicht erfolgreich. Das Mitfahrrad wurde schwer beschädigt und sogar in die Seine geworfen oder ins Ausland geschmuggelt. So haben der Betreiber und die Pariser Stadtregierung eine Vereinbarung der Regierung getroffen, jedes Jahr 4 Millionen Euro für den Austausch von Fahrradaktualisierungen und Reparaturen zu investieren. Zur gleichen Zeit, um die Zeit zu nutzen, um die Benutzer zu ermutigen, am vorgesehenen Ort zu parken.


Eine dänische Fahrradvermietung namens Donkey Republic operiert in einer wahrhaft Sharing Economy. Die Benutzer kommen mit ihrem eigenen Fahrrad, um das intelligente Steuergerät des Unternehmens zu installieren, und dann können andere Benutzer das Fahrrad über die Telefonanwendung finden und entsperren. Allerdings verlangt das Unternehmen die Verwendung des Fahrrades nach der Rückkehr des ursprünglichen Bedürfnisses, an den Besitzer zurückzukehren. Das Unternehmen profitiert davon, intelligente Steuergeräte zu leasen.



Chinas OFO-Fahrräder teilen sich den "No pile bike sharing" -Modus. Durch den schnellen Einsatz in mehr Schulen und Städten haben die Nutzer ein klareres Verständnis davon, und wenn die Zeit reif ist, kann OFO schnell den nationalen Markt erobern und seine Rivalen schlagen Größe. Aus der Sicht des Marketings, der Campus begann von dem Campus in die Stadt, beginnend mit dem Benutzer einfach zu bedienen, die Verwendung von Hochfrequenz zu niedrigen Frequenzen. Ofo Betrieb ist ähnlich wie tropfendes Spezialauto. Tröpfeln Sie vom relativ standardisierten Taxi in den Taximarkt und sparen Sie viele Bildungsnutzer. Was den Vorläufer betrifft, der Fahrräder teilt, ist der Universitätscampus auch ein relativ standardisierter Markt und Bevölkerung. Im September 2015 wurden mehr als tausend kleine gelbe Fahrräder mit dem OFO-Logo auf den Campus der Universität Peking gebracht. Nach einem kurzen Zeitraum von 15 Monaten erlebte die Bike-Sharing-Branche ein rasantes Wachstum von Grund auf. von 200 Bestellungen bis zu 500.000 Bestellungen an einem Tag, verbrachte es 12 Monate. Von 500.000 bis 1.500.000, dauerte es nur 3 Monate, die Benutzer Bedürfnisse und Markt Produkte übereinstimmen, bringt die erstaunliche explosive.