Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Fahrrad zu teilen ist förderli.....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Fahrrad zu teilen ist förderlich für die nachhaltige Entwicklung der Stadt

Dem Bericht zufolge veröffentlichte das Mobike Joint World Resources Institute einen Bericht über die gemeinsame Nutzung von Fahrrädern und städtischer Nachhaltigkeit. Der Bericht wurde erstmals auf der Jahrestagung des Wiederaufbereitungs-Verkehrsseminars 2018 der Weltbank Washington vorgestellt.


Der Bericht untersucht die Auswirkungen des Radfahrens auf städtische Reisestruktur, städtische Umwelt, städtisches Leben, Energieeinsparung durch qualitative und quantitative Analyse von 12 Städten in Peking, Shanghai, Guangzhou, Shenzhen, Chengdu und London, Washington, Berlin, Mailand, Sydney, Sapporo und Singapur Reduzieren Sie Emissionen und andere Bereiche, um positive Veränderungen herbeizuführen. Unter ihnen ist Shanghai Bürger Radfahren Zeit ist am frühesten an einem Tag, London Menschen Reiten ist die schnellste, Sydney Reitausdauer ist die beste. Darüber hinaus hat die Existenz des Teilens Fahrrad mehr Menschen ermöglicht, die in Gebieten mit schlechten Pendler-Infrastruktur zu leben In Washington hat die gemeinsame Nutzung von Fahrrädern wie Mobike die Anzahl der Arbeitssuchenden in Washington um 200.000 in 30-minütigen Pendlerzyklen erhöht.

Der Bericht zeigt, dass seit dem Betrieb von Fahrrad teilen, die über 4,4 Millionen Tonnen CO2-Emissionen eingespart hat, die entsprechenden wirtschaftlichen Vorteile sind mehr als 194 Millionen US-Dollar. In 12 Städten, Peking reduziert seine Kohlenstoffemissionen durch Reiten über 73.000 Tonnen, es zählt zu den Nr. 1 Plätze.

Darüber hinaus sieht der Bericht auch die künftigen ökologischen Vorteile des Fahrrad-Teilens. Der Bericht zeigt, dass, wenn das Mitfahr-Fahrrad in 500 Städten auf der ganzen Welt in Betrieb genommen wird, jeder jährliche Kohlendioxid-Ausstoß von 30 Millionen auf 60 Millionen reduziert wird Tonnen, die 1,3 bis 2,6 Milliarden US-Dollar an Emissionsminderungskosten einsparen werden.