Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Wie der Netzwerkrand IoT-Anwen.....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Wie der Netzwerkrand IoT-Anwendungen beeinflusst

Am Netzwerkrand befindet sich die Aktion, da die Verarbeitungsleistung für die Datenanalyse so nah wie möglich am Benutzer liegt und die Netzwerklatenz auf ein absolutes Minimum reduziert wird. In einem neuen Webinar wird untersucht, wie sich der Rand ändert und welche Bedeutung er für IoT-Anwendungen wie autonome Drohnen, kollaborative Industrieroboter und intelligente Videoanalysen hat.

Bedeutung der Kante
Die Workloads von IoT-Anwendungen befinden sich heute an drei allgemeinen Standorten:
Der Netzwerkkern, der die öffentliche Cloud und das Hosting sowie große Rechenzentren für Unternehmen umfasst;
Der „Near-Edge“, der Mikrodatenzentren umfasst, die näher am Endpunkt liegen, sowie die aufkommende Edge-Computing-Infrastruktur für öffentliche Netzwerke.
Und die Kante, die auf dem Gerät oder der Maschine selbst oder auf Servern oder Gateways vorhanden sein kann, die physisch benachbart sind.
Laut 451 Research verschmelzen Edge und Near-Edge zunehmend mit leistungsstarken Edge-Servern und Gateways, die Terabyte Speicherplatz und große Mengen an Rechenleistung bereitstellen. Die kantennahe Infrastruktur ist schnell nicht mehr vom Rand selbst zu unterscheiden.
Wenn es um IoT geht, wird der Großteil der IoT-Verarbeitung am Rande und am Rande durchgeführt, und dieser Prozentsatz wird wahrscheinlich nur steigen, wenn Unternehmen neu bewerten, wie ihre Workloads am effektivsten gehandhabt werden können.

Fertig
Wie wird das alles gemacht? Unternehmen müssen die besten Entwicklerunternehmen nutzen, wenn es um die von ihnen festgelegten IoT-Anwendungen und die Datenanalyse geht, die sie benötigen, um diese Anwendungen optimal nutzen zu können.
Durch die schnelle Bereitstellung von Servern und deren Bindung über das dedizierte IoT-Netzwerk - insbesondere die IoT-Plattform - können Unternehmen ihre IoT-Abläufe so flexibel wie möglich gestalten.
All diese Elemente vereinen sich im IoT-Bereich, der eindeutig zur neuen Grenze für Computer, Verarbeitung und Datenanalyse wird.
Wie 451 Research hervorhebt, hängt die Art der Verarbeitung am IoT-Rand von mehreren Faktoren ab, darunter:
Die Art der Datenanalyse, die durchgeführt werden muss
Wie schnell sind die Ergebnisse dieser Analyse erforderlich?
Wie viele Daten werden insgesamt generiert und wie viel davon kann wertvolle Erkenntnisse liefern
Gibt an, ob die Daten wahrscheinlich allein analysiert oder in Daten aus anderen Quellen integriert werden
Die Hauptaufgabe am IoT-Rand ist jedoch die Datenanalyse. Dies bedeutet zunehmend eine Analyse, die durch den Einsatz künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens verbessert wird.

Omni intelligente Technologie kann Iot-Lösung bieten, wie GPS-Tracker Lösung. In Kombination mit dem globalen GPS-Ortungssystem und der GSM-Kommunikationstechnologie kann unser Tracker die genaue Positionierung des entfernten Ziels lokalisieren. Benutzer können die Echtzeitposition des Trackers über mehrere Terminals (Computer, Mobiltelefon, App, WeChat) abrufen.