Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Wird es die höchste Teilnahme .....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Wird es die höchste Teilnahme im Europa-Stadion geben?

Die neuesten Nachrichten von ofo yellow bike sind der geplante Einsatz von speziell entwickelten Bikes im German Iduna Park. Iduna Park ist das größte deutsche Fußballfeld der Bundesliga. Die Zahl der Zuschauer erreichte 81178, die Besucherzahlen erreichten 99,88% und erreichten damit die höchste Zahl aller europäischen Rekordwerte.



ofo yellow bike auf der IAA 2017 in Frankfurt IAA kündigte die Kooperation an, die Dortmunder Weltmeister-Weltmeisterschaft Xu Erle und Mittelfeldspieler Rhodes nahmen an der Unterzeichnungszeremonie teil.

In diesem Sommer hat Dortmund während der Reise in Guangzhou an den Marketingaktivitäten teilgenommen, zwei Spieler nahmen an den Geschäftsaktivitäten teil.

ofo sagte, Dortmunds berühmte "gelbe und schwarze" Teamfarbe sei auch die Hauptniederlassung für seine Unterzeichnung.Dortmund war schon immer für fanatische Fankultur bekannt, denn das Teamlogo und Heimtrikot mit hellem "Gelb", es gibt auch "Hornets" Streit.

Ofo zeigt auf der IAA seine Stadtreiselösung, aber es gibt keine offizielle Lieferung von Fahrzeugen auf dem deutschen Markt.


Während der letzten zwei Monate gab es Neuigkeiten vom Auslandsmarkt. arbeitet mit Softbank C & S, um am 9. August in den japanischen Markt einzutreten, trat am 18. August in Seattle ein; am 28. August in Wien ein, trat am 5. September in das Vereinigte Königreich London ein. In Singapur, Großbritannien, den USA, Kasachstan, Thailand, Malaysia, Japan, Österreich und Österreich haben acht Übersee-Länder ein Sharing-Bike.

Der Hauptkonkurrent von OFO ist, dass mobike auch dieses Jahr in Singapur, Großbritannien, Italien und Japan einsteigt. Aber in Bezug auf die aktuelle Situation, Chinas gemeinsame Fahrrad zum Meer, oder die Bedeutung ist größer als die Realität. Das erste Beispiel, in dem man in Cambridge 20 Fahrräder teilt, kann als der vorsichtigste Test der Geschichte bezeichnet werden.

Geringe Bevölkerungsdichte, ein solides öffentliches Verkehrssystem, eine strenge städtische Autonomie und hohe Kosten für Beschwerden und so weiter, dürften sich in den überseeischen Märkten "akklimatisierte" Fahrräder teilen. Aber die Einstellung des Motorrads zu dieser Angelegenheit sieht jetzt eher wie eine Marketingbotschaft aus, die auf die Ohren von Verbrauchern und Investoren verteilt werden muss.

Mit dem neuen ofo Sharing Bike 4.0 mit GPS-Positionierungsfunktion ausgestattet, kann der rechtzeitige Verlust des Beamten rechtzeitig wiederhergestellt werden, nicht nur, um dem Benutzer die Buchung eines Autos zu erleichtern, sondern auch den Teil des kleinen Benutzers zu reduzieren, das Risiko von unbefugtes Radfahren.

Kurz gesagt, die elektronische Verriegelung + GPS-Positionierung ist der Vorteil von intelligente Schlösser, sondern auch um den Riss der Waffe zu verhindern, Internet der Dinge Ära, Sharing Bike müssen intelligente Schlösser können wirklich Entwicklung, von der harten Konkurrenz in den Vordergrund treten. Shenzhen Omni Intelligent Technology Co., Ltd ist ein professioneller Anbieter von intelligenten Bike & E-Bike-Steuerungssystem Entwicklung, Produktion, Verkauf und Lösung. Die wichtigsten Produkte sind Bluetooth-Sharing-Fahrradschloss, GPS + GPRS Smart Sharing Fahrradschloss, GPS + GPRS + Bluetooth Smart Sharing Fahrradschloss und andere intelligente Produkte. Omni'smart Sharing Sperre, GPS-Tracked City-Bikes können verlassen werden, wo immer Sie möchten!