Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Welche Rolle spielt der Smart .....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Welche Rolle spielt der Smart IoT Hub in der Heimautomation?

Im Internet der Dinge (IoT) werden verbundene Objekte im Milliardenmaßstab erwartet, um Daten zu generieren und an Clouds zu liefern. Dadurch erhalten die IoT-Lösungsanbieter mehr Optionen, um unterschiedliche Situationen in verschiedenen IoT-Projekten basierend auf der Analyse der Daten anzugehen.
Mit dem Wachstum des IoT sind verbundene Objekte explodiert. Die meisten Objekte sind jedoch hinsichtlich der Kommunikationsstandards eingeschränkt, was bedeutet, dass die von ihnen generierten Daten an eine intelligente Zentrale delegiert werden. Intelligente IoT-Hubs in der IoT-Branche verengen die Grenze zwischen verschiedenen Protokollen und Marken. Der intelligente ZigBee-Hub, der als intelligenteres Gehirn identifiziert wurde, ist in den meisten IoT-Szenarien vorhanden, da er Interoperabilitätsprobleme löst und die Kommunikation bisher inkompatibler ZigBee-Geräte ermöglicht.
Wie wir wissen, werden Smart Gateways im Allgemeinen in den Bereichen Hausautomation, Vermietung, Gesundheitswesen, Smart Office, Smart Building und anderen IoT-Sektoren eingesetzt. In der Smart-Home-Lösung spielt der ZigBee-Hub eine Schlüsselrolle.


Die Funktion des ZigBee Smart Home Hub in der Hausautomation
1) Lassen Sie verschiedene Smart-Home-Geräte miteinander „sprechen“
Der ZigBee Home Hub ist der Hub zur Steuerung von Smart Home-Geräten in einem Heimautomationsnetzwerk, das verschiedene Protokolltypen von verschiedenen ZigBee-Geräten übersetzt. Beispielsweise können der Smart Plug, der Tür- / Fenstersensor, der Temperatursensor, das Smart Lock und der Wasserlecksensor in Ihrem Smart Home-System von verschiedenen Marken stammen. Wenn einer von ihnen keine ZigBee-Kommunikation verwendet, führt dies zu einem Kommunikationsfehler .
2) Liefern Sie Daten zur Überwachung und Fernbedienung an die App
Aufgrund der Fähigkeit des Übersetzers zwischen verschiedenen Protokollen vereinfachen ZigBee-Smart-Home-Hubs den Prozessfluss für Benutzer. Benutzer können eine einzige Anwendung verwenden, um Nachrichten von ihren Smart-Home-ZigBee-Geräten abzurufen und sie dann in Echtzeit fernzusteuern.
Im Vergleich zu Wi-Fi und Bluetooth Low Energy (BLE) können beliebte Protokolle in der Hausautomation wie ZigBee und Z-Wave kostengünstige drahtlose Verbindungen zu den ZigBee-Geräten herstellen. Außerdem bieten sie die Vorteile der Übertragungsentfernung und der drahtlosen Signaldurchdringung, wodurch die Verzögerung der Datenübertragung verringert wird.
3) Bringen Sie mehr ZigBee-Geräte in das Smart-Home-System
Die Standardisierung und Open Source des ZigBee-Smart-Home-Hubs ermöglichen es, mehr ZigBee-Geräte in das Smart-Home-System zu integrieren. Anbieter von Smart-Home-Lösungen können über den Open-Source-ZigBee-Hub auf der Grundlage kostenloser APIs auf ihre eigene Cloud zugreifen.
Weitere Informationen zum ZigBee-Hub finden Sie hier.