Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Uber tritt der Sharing-Bike-In.....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Uber tritt der Sharing-Bike-Industrie bei

US Eastern Time Januar 31,2018, verkündete Uber den Beginn seines Versuchs, eine zu betreiben Fahrrad teilen.



Ausländische Medien berichteten, dass Uber bekannt gab, dass es in San Francisco dank einer Partnerschaft zwischen Uber und einem New Yorker E-Bike-Unternehmen namens Jump Bikesharing-Optionen für Nutzer anbieten wird.

Das Hinzufügen von Bikesharing zu Uber-Apps wird als Auftrieb für das Aufkeimen angesehen Fahrrad teilen Industrie. Da sich Fahrräder auf der ganzen Welt entwickelt haben, experimentiert die Industrie mit elektrischen und codelosen Optionen.

Wenn ein Uber-Benutzer ab der nächsten Woche zwei statt vier Räder verwenden möchte, können Sie in der App oben links auf dem Startbildschirm auf die Fahrradoption klicken. Benutzer können Fahrräder in der Nähe für die Buchung freigeben Nach dem Erreichen des Zielortes muss das Mitfahrrad in einem öffentlichen Regal in dem "Fahrradbereich", der auf der Applikationskarte angegeben ist, platziert werden.

Offensichtlich gibt es einen wachsenden Anteil Fahrräder ohne Pfähle in den Vereinigten Staaten. Im Gegensatz zu festen Bike Sharing-Dienste wie Ford GoBike in San Francisco, City Bikes in New York und Capital City Bikes in Washington, wie Jump, Mobike, OFO, Spin und LimeBike, können Sie es an jedem Ort oder Parkplatz einschalten, um eine reichlichere und bequeme Reiseoptionen zu bieten.