Zuhause > Nachrichten > Industrie News > Wie die IoT-Technologie zur Be.....
Heißes Produkt
Kontaktieren Sie uns
Omni Intelligent Technology Co., Ltd. Tel: (+ 86) 755-89208216 Fax: (+ 86) 755-89208219 Anzahl: 5th. Floor Block 4, Lianchuang technische Zone Eins, Nr.21th. bulan Straße, longgang Bezirk, Shenzhen, P.R.China.Jetzt Kontakt
Zertifizierungen
Zertifizierungen1

Nachrichten

Wie die IoT-Technologie zur Bekämpfung des Corona-Virus eingesetzt wird

Sowohl die medizinischen Behörden als auch die Bürger nutzen jetzt die IoT-Technologie, um die Menschen darüber zu informieren, dass sie ohne Masken nicht nach draußen gehen und ihre Temperatur mithilfe von Drohnen aus der Ferne abschätzen können. China hat verschiedene Technologien erworben, um das im ganzen Land verbreitete tödliche Virus zu bekämpfen. Der Ausbruch des Wuhan-Coronavirus hat zu einer weltweiten Katastrophe geführt, bei der Tausende Menschen ums Leben kamen und Millionen gefährdet waren. Die Volkswirtschaften wurden blockiert, Fabriken und Städte sind gesperrt.

Wärmesensoren zum Scannen der Körpertemperatur
Länder wie Singapur haben sogar begonnen, Wärmebildgeräte an ihren Screening-Kontrollpunkten zu platzieren, was eine genauere Wärmebildgebung ermöglicht als die im Handel erhältlichen radiometrischen Wärmebildscanner, mit denen festgestellt wird, ob die Körpertemperatur einer Person über dem normalen menschlichen Bereich liegt.

Luftthermographie mit Drohnen mit Wärmebildkameras
Andererseits sind Drohnen auch mit Wärmekamerascannern ausgestattet, um die Temperaturen von Personen in Quarantäne zu erkennen und die Ausbreitungskette des Corona-Virus zu durchbrechen. Die High-Tech-Überwachungsgeräte erkennen die Person mit der ungewöhnlichen Körpertemperatur in einer Menschenmenge, bevor sie diese Daten an medizinische Mitarbeiter weitergeben. Diese Technik der Verwendung von Wärmebildkameras mit Drohnen wird als Luftthermografie bezeichnet.

Verfolgung von Personen mit Gesichtserkennung
Mithilfe von AI- und ML-basierten Tools können Coronavirus-Fälle leicht identifiziert werden. Durch die Verfolgung von Reisedaten können lokale Beamte die infizierte Person jedoch erkennen und zur weiteren Überprüfung senden.
Viele mobile Apps wurden entwickelt, um zu überprüfen, ob sie denselben Zug oder Flug genommen haben, den Viruspatienten entdeckt haben. AI verwendet ein ereignisbasiertes Überwachungssystem, das unstrukturierte Daten aus verschiedenen Quellen enthält, darunter soziale Medien, das Internet sowie offizielle Berichte, um die Bestätigung der Bedrohung zu verfolgen und zu erkennen.

Persönlich können wir auch auf andere Weise den öffentlichen Verkehrsmitteln entkommen, z. B. mit dem Roller oder E-Bike oder mit dem eigenen Auto. Hier sind einige Geräte, mit denen Sie Ihr persönliches Fahren sicher und einfach gestalten können.